INFORMATIK

Informatik ist die Wissenschaft, die sich mit der systematischen und automatischen Verarbeitung, Speicherung und Übertragung von Informationen befasst.

Die Informatik unterteilt sich in mehrere Teilgebiete:

  • die Theoretischen Informatik beschäftigt sich mit der Theorie formaler Sprachen, Algorithmik und Automatentheorie
  • die Praktischen Informatik entwickelt grundlegende Konzepte und Methoden zur Lösung konkreter informatischer Probleme
  • die Technischen Informatik befasst sich mit den hardwareseitigen Grundlagen der Informatik (z.B.  Mikroprozessortechnik, Rechnerarchitekturen)
  • die Angewandte Informatik beschäftigt sich mit den Anwendungen der Informatik in den verschiedenen Bereichen des täglichen Lebens und anderen Fachgebieten
  • der Untersuchung der Auswirkungen der Informatik auf die Gesellschaft.

Quellen: http://de.wikipedia.org/wiki/Informatik

Schubert,sigrid; Schwill, Andreas: Didaktik der Informatik. München: Spektrum Akademischer Verlag, 2004.

Gerald Kurz, 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.