Molekulargenetik

Die Molekulsrgenetik (auch Molekularbiologie) ist ein relativ junges Teilgebiet der Genetik.

Die Molekulargenetik untersucht Bau und Struktur der Erbinformation (DNA, RNA) und den molekularen Aufbau der Proteine. Weiters fällt in die Molekulargenetik die Synthese der Proteine (Proteinbiosynthese) und Wechselwirkungen zwischen DNA und Proteinen.

Molekulargenetisches Wissen ist Grundvoraussetzungen für neue Wissenschaftsdisziplinen wie der Gentechnik.

Die Molekulargenetik verzahnt die Wissenschaften Biologie, Chemie und Medizin eng miteinander.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.